Veranstaltungen

BJEM U14/w-U20/w (Schöneck, 02.-06.01.2018)

BJEM U8/w-U12/w (Ettlingen, 03.-05.01.2018)

Meldeschluss Badische MM U10-U20 (01.02.2018)

Badische MM U10-U20 (Freiburg, 18.03.2018)

 

Kontakt
Bei Fragen oder Anregungen schreiben Sie uns eine E-Mail an info@sjb.badischer-schachverband.de.
SJB Twitter-News

News-Archiv


30.07.2017, 22:13:55
Baden-Württembergische Meisterschaft U8

 

„Nur alte Leute spielen Schach“ - diesen Satz, ein altes Vorurteil gegenüber den Schachsport, straften 18 Jugendliche Lügen, die sich zur diesjährigen Offenen Baden-Württembergischen U8-Einzelmeisterschaft nach Neckarsteinach eingefunden hatten. Zeitgleich zum dritten
Neckarsteinacher Jugendopen und dem Badischen Schachkongress in Walldorf suchten die Jüngsten ihren neuen Landesmeister, dabei kamen sogar Teilnehmer aus Bayern und Rheinland-Pfalz angereist.
Die jüngste Teilnehmerin Viktoria Khachaturyan kam von den Karlsruher Schachfreunden und ist gerade 5 Jahre alt. Sie konnte einen Ehrenpreis als jüngste Teilnehmerin vom zweiten Vorsitzenden der SF Neckarsteinach Martin Walter entgegennehmen.
Es waren spannende Wettkämpfe an zwei Tagen in fünf Runden in der Vierburgenhalle. Eine einzige Partie, und das erst in der vierten Runde, endete unentschieden. Ansonsten gab es immer einen Sieger. Der ältere Bruder von Viktoria, Konstantin Khachaturyan ging fünfmal als Sieger am Brett hervor. Logische Folge dieser eindrucksvollen Siegesserie war der Gewinn der Meisterschaft gefolgt
von drei Spielern mit jeweils 4 Punkten auf dem Konto. Vizemeister aufgrund der besseren Buchholzwertung wurde Marco Yang vom SK Großsachsen. Der dritte Platz wurde bei Gleichstand in Punkt- und Buchholzwertung gleich zweimal vergeben an Jonas Schulz von den Karlsruher SF und Leonard Hernando vom SC Erlangen.

Von Christoph Kahl

 

Links: