Veranstaltungen

Meldeschluss Badische MM U10-U20 (01.02.2018)

Südbadische Schulschachmeisterschaft (Denzlingen, 21.02.18)

Norbadische Schulschachmeisterschaft (Karlsruhe, 01.+02.03.18)

Badische Schulschachmeisterschaft (Denzlingen, 15.03.2018)

Badische MM U10-U20 (Freiburg, 18.03.2018)

SJB Jugendversammlung (28.04.18)

BW-Endrunde 22.-24.06.2018, Schloss Ortenberg

 

Kontakt
Bei Fragen oder Anregungen schreiben Sie uns eine E-Mail an info@sjb.badischer-schachverband.de.
SJB Twitter-News

News-Archiv


18.12.2017, 15:13:19
1. Schlossopen - Rückblick

 

Am zweiten Dezemberwochenende fand das 1. Schlossopen der Schachjugend Baden in der Jugendherberge Schloss Ortenberg statt. Das Turnierangebot richtete sich an badische Spieler im Alter von sieben bis 13 Jahren. Da DWZ-ausgewertete Turniere für Spieler dieses Alters eher eine Seltenheit sind, sollte den Kindern die Möglichkeit geboten werden, sich eine DWZ zu erspielen oder auch ihre schon vorhandene DWZ zu verbessern. Zudem gab es für die Teilnehmer die Möglichkeit, ihre gespielten Partien mit B-Trainer Nikolaus Sentef zu analysieren, so dass die Spieler auch sofort etwas lernen konnten.

Der Spaß kam natürlich auch nicht zu kurz. Auf dem Gelände der Jugendherberge war für vielfältige Freizeitmöglichkeiten gesorgt.

Obwohl das Turnier das erste dieser Art für viele Teilnehmer war, gab es keinerlei Zwischenfälle. Turnierleiter und Schiedsrichter Andreas Vinke hatte das Turnier stets souverän im Griff. Am Ende konnten sich acht Kinder über ihre erste DWZ freuen. Einige weitere sammelten ihre ersten Punkte gegen DWZ-Gegner und werden sich bei ihrer nächsten Turnierteilnahme, wenn sie die Mindestanzahl von fünf Partien gegen DWZ-Gegner zusammen haben, ebenfalls über ihre erste Wertzahl freuen können.

Insgesamt können wir auf ein gelungenes Wochenende zurückblicken. Die positiven Rückmeldungen von Eltern und Spielern bestärken uns darin, im nächsten Jahr die zweite Auflage dieses Turniers anzubieten. Die vereinzelt geäußerte punktuelle Kritik nehmen wir ernst, um noch besser zu werden.

Ein herzlicher Dank geht an Klaus Knopf, der die Organisation dieses Events übernommen hatte, an Andrea Lohrmann und Ralf Puchas, die sich für das Wochenende als Betreuer zur Vefügung gestellt haben sowie allen Beteiligten, die den Kindern die Teilnahme an diesem Turnier ermöglichten.

 

Links: